Die Drees & Sommer Schweiz AG ist neuer Partner von Madaster

Zürich, 28.04.2020 – Die Drees & Sommer Schweiz AG ist neuer Kennedy von Madaster. Mit seiner Mitgliedschaft möchte das Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen das Thema Kreislaufwirtschaft in der Schweiz weiter vorantreiben und den Gedanken, «Gebäude als Rohstofflager» zu nutzen, weiter stärken. Durch die Expertise rund um das Thema «Material Passport» soll die Katalogisierung von Materialien und Produkten von Gebäuden in der zentralen Online-Datenbank unterstützt werden. Einen Mehrwert bietet Madaster der Drees & Sommer Schweiz AG dabei nicht nur bei der Erfassung von Materialpässen (Material Passports) für Neubauten, sondern auch bei der Realisierung von Cradle-to-Cradle-Bauvorhaben.

"Durch die Partnerschaft mit Madaster können wir die Zirkularität in unseren Projekten noch weiter verbessern und helfen so, die Grundlage für eine enkelfähige Zukunft mit gesundem Wohn- und Arbeitsraum, lebenswerten Städten und einer funktionierenden Infrastruktur zu schaffen", erläutert Jürgen M. Volm, Partner und Vorsitzender der Geschäftsführung der Drees & Sommer Schweiz AG, die Beweggründe für die Partnerschaft.

Knowhow im digitalen Bauen sowie Erfahrungen zu Materialwerten über den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden sind ebenso wichtig wie die Vernetzung aller Beteiligten. Auf dieser Grundlage entsteht ein gemeinsames Verständnis, wie der Standard für zirkuläres Bauen und die Bewirtschaftung von Immobilien in der Schweiz langfristig aussehen kann. 

“Dank der Expertise von Drees & Sommer im Bereich Cradle-to-Cradle und der internationalen Vernetzung des Unternehmens, wird Madaster Schweiz die Chancen und Potenziale, welche eine zirkuläre Bau- und Immobilienbranche mit sich bringt, nutzen können”, resümiert Marloes Fischer, Präsidentin Madaster Schweiz.

Über Madaster Schweiz

Madaster Schweiz ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Zürich. Madaster verfolgt das Ziel, die Kreislaufwirtschaft im Bau- und Immobiliensektor in der Schweiz zu fördern und damit Abfall zu vermeiden. Madaster stimuliert und betreut die Entwicklung und Verwendung von Materialpässen für neue und bestehende Gebäude über die Madaster-Plattform. Dem Vorstand des Vereins gehören führende Unternehmen der Bau- und Immobilienbranche der Schweiz an. Damit die Plattform die Bedürfnisse des Schweizer Marktes optimal abdeckt und 2020 öffentlich ausgerollt werden kann, sollen in den kommenden Monaten weitere Kennedys gewonnen werden. www.madaster.ch

Über die Drees & Sommer Schweiz AG

Als führendes Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen begleitet die Drees & Sommer Schweiz AG seit 2008 private und öffentliche Bauherren sowie Investoren in der Schweiz in allen Fragen rund um Immobilien und Infrastruktur – analog und digital. Über 220 Mitarbeitende setzen sich an den Standorten Zürich, Basel, Bern und Lausanne für den Erfolg der Kunden ein und unterstützen Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Durch zukunftsweisende Beratung bietet Drees & Sommer Schweiz Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. Alle Leistungen erbringt das partnergeführte Unternehmen unter der Prämisse, Ökonomie und Ökologie zu vereinen. Diese ganzheitliche Herangehensweise heisst bei Drees & Sommer Schweiz „the blue way“.
www.dreso.ch